Der vierte und letzte Band der Tiranorg-Quadrologie ...

Schon der Prolog hat es in sich.

Dvalin ächzte. War das möglich? Er traute seinen Augen nicht. In dem kreisrunden, durchsichtigen Behältnis schwebten drei golden schimmernde achteckige Edelsteine. In jedem von ihnen drehte sich ein blutroter Faden träge gegen den Uhrzeigersinn.

„Ist das wirklich ...?“, stammelte der Zwergenkönig und zeigte darauf.

„Ja, genau“, erwiderte der Magier, „die Lebensenergie der Schwertmeisterin …“

Nach Tiranorg - Schwertliebe, Schwertmagie und Schwertverrat erwartet die Fan-Gemeinde im 4. Band der atemberaubende Abschluss der High-Fantasy-Quadrologie von Judith M. Brivulet.

Sogar die Muse der Autorin, der Wikinger Leif, äußert sich dazu.

Auch das Cover des letzten Bandes wird natürlich von Juliane Schneeweiss kreiert.

 

Zurück