Das Glück einer Schwertkämpferin

Gauklerfest in Traína! Freudig reitet Esmanté zu Thorgard in die berüchtigte Spielerstadt im Süden von Tiranorg. Sie hat auch einen Auftrag von Königin Etima im Gepäck. Trotzdem ist sie fest entschlossen, das Fest mit ihrem Liebsten zu genießen. Geschichtenerzähler, Jongleure, Feuerschlucker und Zauberer buhlen um die Aufmerksamkeit der Besucher. Doch bald stellt Esmanté fest, dass nicht alle Elfen zum Feiern nach Traína gekommen sind. Schreckliche Dinge passieren. Wird es ihr und Thorgard gelingen, die Bedrohung, die hinter der blutigen Sonne steckt, rechtzeitig zu bannen?

Thorgard III ist eine in sich abgeschlossene Kurzgeschichte. Sie liegt zeitlich vor den Geschehnissen der Tiranorg-Quadrologie von Judith M. Brivulet. Die Romanlektüre könnte allerdings das Lesevergnügen erhöhen.

Bereits erschienen: Band 1 Tiranorg-Schwertliebe, Band 2 Tiranorg-Schwertmagie, Band 3 Tiranorg-Schwertverrat, Thorgard I und II

Zurück